News

News

Das war die "Global Navigation meets Geoinformation 2019"

Fachkonferenz am 11. April 2019 am ESOC in Darmstadt

cesah, das Centrum für Satellitennavigation Hessen, das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation, die Europäische Raumfahrtorganisation ESA und Digitales Hessen luden am Donnerstag, den 11. April 2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr ans Europäische Satellitenkontrollzentrum ESOC nach Darmstadt ein.

Eröffnet wurde die Konferenz durch Nicolas Bobrinsky (Head of the Ground Systems Engineering & Innovation Department, ESA/ESOC), Prof. Dr. Kristina Sinemus (Staatsministerin des neuen Hessischen Ministeriums für Digitale Strategie und Entwicklung), Dr. Ralf Borchert (Vizepräsident Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation, HLBG) und Jochen Partsch (Oberbürgermeister Wissenschaftsstadt Darmstadt).

Im Fokus der Konferenz stand das Thema Klimawandel. Es wurde in zwei Diskussionsrunden mit den Titeln "Revolution in der Satellitennavigation, Erdbeobachtung und Satellitenkommunikation: Wird Landwirtschaft oder Umweltschutz im Zeitalter globaler Erwärmung profitieren?" und "Hessen macht Ernst mit der digitalen Transformation – welchen Wertschöpfungsbeitrag liefern Geoinformationen für den Umweltschutz im Zeichen des Klimawandels?" aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. In den Podien saßen hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung.


© Lennart Wiedemuth Fotografie
  
Die Konferenz war zudem Auftakt der Hessischen Regionalausscheidung im jährlichen Ideenwettbewerb Galileo Masters – vormals „European Satellite Navigation Competition (ESNC) – und des Copernicus Masters.

Neben dem Programm präsentierten sich Startup-Unternehmen und Institutionen im Rahmen der begleitenden Ausstellung. Dies bot eine Plattform zum fachlichen Austausch und zu Netzwerkgesprächen. Am Ende der Konferenz gab es eine Besichtigung der ESA-Kontrollräume.

Hier können Sie die Konferenzbroschüre 2019 einsehen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Vortragenden und für die großartige Unterstützung, die wir von allen Beteiligten erhalten haben.

Weitere Bilder zum Event finden Sie in unserer Fotogalerie.

16.04.19 12:49 Alter: 37 Tage